Weiterbildung, Arbeitssicherheit | 15.02.2017

Überblick dank „AgriMemo“

Der Südtiroler Bauernbund hat gemeinsam mit dem Südtiroler Beratungsring für Obst-und Weinbau und dem Beratungsring Berglandwirtschaft die Datenbank AgriMemo zur Verwaltung der absolvierten Kurse, Weiterbildungen, periodischen Überprüfungen und sonstigen Fälligkeiten erstellt.

Oberstes Ziel ist dabei, die mittlerweile unübersichtlichen und sich anhäufenden Ausbildungen und deren Auffrischungen sowie die verschiedenen Überprüfungen der Arbeitsmittel im Bereich Arbeitssicherheit in den Griff zu bekommen.

Diese Datenbank ermöglicht es, die verschiedenen Fälligkeiten im Bereich Arbeitssicherheit zu verwalten: z.B.
- Leiter der Dienststelle für Arbeitsschutz – Arbeitgeber
- Erste-Hilfe-Kurs
- Überprüfung von Hebebühnen

Die absolvierten Kurse beim Südtiroler Bauernbund (Arbeitssicherheit für Arbeitgeber, Erste-Hilfe-Kurse, usw.) sind bereits in die Datenbank übernommen worden.

Die Datenbank steht den Mitgliedern des Südtiroler Bauernbundes nun zur Verfügung. Sie kann auf der Internet-Seite www.sbb.it im Mitgliederbereich aufgerufen werden.
Sie soll für die Mitglieder eine Arbeitserleichterung bei der Verwaltung verschiedener Fälligkeiten sein und somit der Entbürokratisierung dienen.

Die Datenbank wurde auch dank der freundlichen Unterstützung der INAIL-Landesdirektion Bozen erstellt.