Marketing | 08.06.2011

Obst und Gemüse konservieren

Als Konservierung wird der Prozess der Behandlung von Lebensmitteln zum Haltbarmachen bezeichnet. Dafür gibt es verschiedene Methoden.

Beim Konservieren von Lebensmitteln werden Abbauprozesse gestoppt oder stark verlangsamt. Salzen, Räuchern, Trocknen und Säuern sind die ältesten Verfahren zum Haltbarmachen von Obst und Gemüse. Einkochen und Tiefgefrieren kamen erst später dazu.

Lesen Sie weiter!