Bauernbund | 18.02.2014

Tage der offenen Tür an den acht Fachschulen

Die acht Fachschulen für Landwirtschaft sowie Hauswirtschaft und Ernährung laden in den nächsten Wochen zum Tag der offenen Tür. Auf die Besucherinnen und Besucher wartet wieder ein breitgefächertes Rahmenprogramm. von LPA - Landespresseamt

Die Türen der Fachschulen für Landwirtschaft sowie für Hauswirtschaft und Ernährung stehen im Prinzip jeden Tag für Besuche offen, ausgenommen an Wochenenden und Feiertagen. Wer aber einen tieferen Einblick erhalten will, was die Fachschulen zu bieten haben, was die Schülerinnen und Schüler alles lernen und wie dort gearbeitet wird, hat bei den eigens organisierten Tagen der offenen Tür dazu die beste Gelegenheit.

Dabei werden die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten vorgestellt und zudem Workshops, Vorführungen und Vorträge rund um die Themen Gesundheit, Ernährung und Handwerk angeboten. Dabei können die Gäste auch selbst mitarbeiten; für Essen und Trinken - wie könnte es in einer Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung auch anders sein - ist ebenfalls gesorgt.


Tage der offenen Tür an den Fachschulen
:

Fachschule für Land- und Hauswirtschaft Salern, Salernstraße 26, Vahrn, Telefon 0472 833711, www.fachschule-salern.it: Freitag, 21. Februar, nach Voranmeldung; Samstag, 22. Februar, 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr.

Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung Frankenberg, Dorf 42, Tisens, Telefon 0473 920962, www.fachschule-frankenberg.it: Samstag, 22. Februar, 14.00 bis 18.00 Uhr.

Fachschule für Obst-, Wein- und Gartenbau Laimburg: Telefon 0471 599100, www.fachschule-laimburg.it:  Samstag, 15. März, 8.00 bis 12.00 und 13.00 bis 16.00 Uhr.

Fachschule für Land- und Hauswirtschaft Dietenheim: Gänsbichl 2, Dietenheim, Tel. 0474 573811, www.fachschule-dietenheim.it: Samstag, 15. März, 10.00  bis 17.00 Uhr.

Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung Neumarkt: Fleimstaler Straße 37, Neumarkt, Telefon 0471 812600, www.fachschule-neumarkt.it: Samstag, 15. März, 13.30 bis 17.30 Uhr.

Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung Kortsch : Schmiedgasse 8, Kortsch, Telefon 0473 732180, www.fachschule-kortsch.it: Samstag, 15. März, 14.00 bis 18.00 Uhr.

Fachschule für Land- und Forstwirtschaft Fürstenburg: Burgeis 7, Mals, Telefon 0473 836500, www.fachschule-fuerstenburg.it:  Samstag, 22. März, 10.00 bis 17.00 Uhr.

Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung Haslach: Angela-Nikoletti-Platz 14, Bozen, Telefon 0471 440990, www.fachschule-haslach.it: Freitag, 4. April.