Betriebsberatung | 17.04.2014

Förderstopp für Trockenmauern und Holzdächer

Die Förderung für die Errichtung von Trockenmauern von der Abteilung Natur und Landschaft ist bis auf Widerruf ausgesetzt.

Auch Holzzäune sind vom Förderstopp des Landes betroffen.

Auch Holzzäune sind vom Förderstopp des Landes betroffen.

Aber nicht nur, die folgende Übersicht zeigt, welche Maßnahmen von diesem neuerlichen Förderstopp betroffen sind:

• Förderungen für Holzzäune
• Förderungen für Holzdächer
• Förderungen für die Erhaltung bäuerlicher Kleindenkmäler, z.B. Backöfen, Mühlen, Venezianersägen, „Marterlen“
• Förderungen für die Erhaltung von Waalen, Harpfen und Wieren
• alle Förderungen über den Landschaftsfonds

All diese Beiträge wurden gestoppt, um Einsparungen im Landeshaushalt vorzunehmen.

Der einzige Lichtblick: Die Überarbeitung der Beiträge soll rasch erfolgen; in einem halben Jahr, also im Oktober dieses Jahres, sollen die neuen Beitragskriterien vorliegen.

www.provinz.bz.it/natur-raum/themen/foerdermassnahmen.asp