Arbeitsberatung | 09.05.2014

Steuerbonus für mittlere Einkommen

Die italienische Regierung hat schon seit längerer Zeit eine Steuerentlastung für Arbeitnehmer angekündigt. Im April hat sie das Versprechen in Form eines Steuerbonus umgesetzt.

Die Regierung hat am 24. April den Steuerbonus für das Jahr 2014 eingeführt. Es wurde durch die Aussage von Ministerpräsident Matteo Renzi bekannt , dass Niedrigverdiener pro Monat 80 Euro mehr auf dem Lohnstreifen finden.

80 Euro im Monat
Die Höhe des Bonus variiert allerdings je nach Gesamteinkommen:
a) Sie beträgt maximal 640 Euro bei Gesamteinkommen bis zu 24.000 Euro: Der maximale Betrag entspricht einem Wert von 80 Euro pro Monat und wird für die Monate Mai bis Dezember gewährt.
b) Bei Gesamteinkommen zwischen 24.000 und 26.000 Euro vermindert sich der Steuerbonus gemäß folgender Rechnung: 640 x (26.000 – Gesamteinkommen) / 2000.

Um den Steuerbonus zu erhalten, muss der Arbeitnehmer – nach Abzug der Steuerabsetzbeträge für Arbeitseinkommen – eine positive Steuerschuld (Nettosteuer) aufweisen. Landwirtschaftliche Arbeiter mit nur kurzer Arbeitszeit in Italien und einem Gesamteinkommen bis 6000 Euro (z. B. Erntehelfer), können den Bonus also nicht beanspruchen, da sie keine Einkommenssteuer zahlen. Bei Arbeitsverhältnissen von unter einem Jahr wird der Bonus entsprechend auf die Arbeitszeit gekürzt.

___________________________________

Steuerbonus: Zwei konkrete Beispiele

Beispiel 1
Ein landwirtschaftlicher Fixarbeiter hat ein jährliches Gesamteinkommen von 15.824 Euro. Er kommt somit in Genuss des maximalen Betrages von 640 Euro (80 Euro pro Monat von Mai bis Dezember).
Bei einer Nettosteuer von beispielsweise 130 Euro beträgt die effektive Steuerschuld (nach Abzug des Bonus) 50,26 Euro (130,26 minus 80).

Beispiel 2
Ein landwirtschaftlicher Fixarbeiter hat ein jährliches Gesamteinkommen von 25.000 Euro. Der maximale Betrag von 640 Euro wird wie folgt reduziert: 640 x (26.000 – 25.000) / 2000 = 320 Euro (40 Euro pro Monat von Mai bis Dezember)
Bei einer Nettosteuer von beispielsweise 250 Euro, beträgt die effektive Steuerschuld (nach Abzug des Bonus) 210 Euro (250 minus 40).