Arbeitsberatung | 22.01.2015

Neue Bescheinigung ersetzt den CUD

Um die Einkünfte und Steuereinbehalte der Arbeitnehmer zu bescheinigen, haben Arbeitgeber bisher den Vordruck CUD ausgestellt. Heuer wird er durch den Vordruck CU ersetzt.

Neuer Vordruck CU: Daran werden sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer gewöhnen müssen.

Neuer Vordruck CU: Daran werden sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer gewöhnen müssen.

Ab 2015 ersetzt der Vordruck CU („Certificazione Unica“) den alten Vordruck CUD. Es handelt sich dabei um eine Bescheinigung der ausbezahlten Einkommen, der getätigten Steuerrückbehalte und der durch das Steuersubstitut einbezahlten Sozialabgaben.

Zwei wesentliche Neuerungen
Zwei wesentliche Neuerungen sind zu beachten:
1.) Der Vordruck CU enthält – anders als das CUD – zusätzlich zu den Entlohnungsdaten der Arbeitnehmer nun auch die Daten zu den Zahlungen an Freiberufler (Geometer, Techniker usw.) und die Einzahlungen des entsprechenden Steuerrückbehaltes.
2.) Zusätzlich zur Aushändigung an den Arbeitnehmer muss der Vordruck CU innerhalb 7. März 2015 auch an die Agentur der Einnahmen übermittelt werden, damit diese den Arbeitnehmern die vorausgefüllte Steuererklärung (Mod. 730) zur Verfügung stellen kann.

Übermittlung an Agentur der Einnahmen
Die Übermittlung an die Agentur der Einnahmen erfolgt durch die Bauernbund-Abteilung Arbeitsberatung/Löhne oder durch den Wirtschaftsberater. Um die neue Meldung vollständig und korrekt verschicken zu können, ist für die Betriebe Folgendes zu beachten:
1.) Werden Zahlungen an Freiberufler getätigt, müssen die entsprechenden Rechnungen, falls dies noch nicht gemacht wurden, beim Südtiroler Bauernbund abgegeben werden.
2.) Falls die Einzahlung des Steuerrückbehaltes über Online Banking erfolgt ist, muss auch die entsprechende Einzahlungsbestätigung abgegeben werden.

Wenn Mitglieder des Südtiroler Bauern­bundes steuerlich nicht vom Bauernbund betreut werden und ein Wirtschaftsberater die Einzahlung des Steuerrückbehaltes vorgenommen hat, müssen sie mit diesem abklären, ob er auch das Versenden des Modells CU übernimmt.