Innovation | 23.02.2015

Lebensmittel - Neues Infoportal

Der Innovationsschalter im Südtiroler Bauernbund festigt seine Vernetzung mit externen Einrichtungen und ist seit kurzem auch Kooperationspartner des ersten zentralen Info-Portals Südtirols im Lebensmittelsektor.

Foto: TIS innovation park

Foto: TIS innovation park

Verschiedene Ansprechpartner sowie wichtige Infos und Kontakte der Branche sind im neuen Informationsportal www.food.bz.it zu finden, das seit 19. Februar online ist. Darüber hinaus sind im Portal aktuelle Trends sowie News zum Lebensmittelrecht abrufbar. Neben einem Ideencheck zur ersten Prüfung des eigenen Vorhabens wird das aktuelle Info-Angebot auf food.bz.it durch einen Eventkalender abgerundet, der Überblick über die wichtigsten Termine der Branche gibt.

Das Portal wurde vom TIS innovation park initiiert, vom Landesamt für Innovation finanziert und in Kooperation mit öffentlichen Institutionen und Südtiroler Forschungseinrichtungen sowie allen wirtschaftsunterstützenden Fachverbänden umgesetzt.