Arbeitsberatung | 25.02.2016

Aufschub Meldung Personalstand

Arbeitgeber mit mehr als 15 Beschäftigten unterliegen der Regelung der Pflichtanstellung von Menschen mit Behinderung.

Normalerweise müssen sie den Personalstand dem Arbeitsministerium spätestens bis 31. Jänner mitteilen. Aufgrund gesetzlicher Neuerungen und nötiger Anpassung der Programme wurde diese Frist auf den 29. Februar verschoben.