Bauernbund, Wirtschaft | 16.01.2018

Kleber picken, Fotos schicken

Mit den Aufklebern „Dein Südtiroler Bauer“ auf dem Traktor werben Landwirte für ihre Rolle als Lebensmittelproduzenten. Jetzt können sie noch mehr tun: Denn der Bauernbund sucht Fotos für Facebook!

SBB-Mitglied Roland Lang macht es vor: Er hat den Kleber schon auf die Traktorkabine geklebt. (Foto: Roland Lang)

SBB-Mitglied Roland Lang macht es vor: Er hat den Kleber schon auf die Traktorkabine geklebt. (Foto: Roland Lang)

Viele Landwirte werben seit kurzem selbst für ihre Rolle als Erzeuger hochwertiger Lebensmittel: mit blauen Aufklebern auf ihren Traktoren oder Traktoranhängern. Der Kleber trägt die Aufschrift „Deine Ernährung, dein Südtiroler Bauer“.

Jeder kann Beitrag leisten
Nun ruft der Südtiroler Bauernbund die Landwirte auf, möglichst originelle Fotos davon einzusenden. Der Bauernbund stellt sie dann auf die Facebook-Seite „Dein Südtiroler Bauer“. So kann die Aktion nicht nur auf der Straße, sondern auch in den sozialen Medien ein breites Zielpublikum erreichen, erklärt Bauernbund-Obmann Leo Tiefenthaler: „Jeder Landwirt, der mitmacht und ein Foto einschickt, trägt zum Erfolg der Aktion bei. So hilft er, die Leistungen der Bäuerinnen und Bauern, die sich um hochwertige Lebensmittel kümmern, besser ins Bewusstsein zu rufen.“

Einfach E-Mail schicken
Den Aufkleber haben alle Bauernbund-Mitglieder in den vergangenen Wochen zusammen mit dem „Tiroler Bauernkalender“ erhalten. Der Bauernbund hatte alle Mitglieder aufgefordert, diesen Aufkleber gut sichtbar an ihrem Traktor oder Traktoranhänger anzubringen. Damit können alle Mitglieder ein Zeichen setzen und die Bevölkerung direkt auf die Bedeutung der Landwirtschaft aufmerksam machen.
Mitmachen ist ganz einfach: Jedes Mitglied kann einfach per E-Mail ein oder mehrere Fotos seines Aufklebers an den Bauernbund senden (Tobias Egger, Abteilung Kommunikation, E-Mail: kommunikation@sbb.it).