Weiterbildung, Innovation | 20.07.2018

Innovationsreise 2018

Die diesjährige Innovationsreise des Südtiroler Bauernbundes führt die Teilnehmer am 22. und 23. Oktober nach Friaul.

Der Schwerpunkt der Busreise liegt auf Produktveredelung und Dienstleistungen am Hof. Das Angebot der Betriebe, die besichtigt werden, reicht von Aufstrichen aus Obst und Gemüse über Säfte, Eingelegtem und Saucen bis hin zu Fleisch. Zusätzlich zur Veredelung bieten die Betriebe auch Führungen, Behindertenbetreuung und Schule auf dem Bauernhof an. Kulinarisch wird die Innovationsreise durch die Besichtigung eines Weinkellers und einer „prosciutteria“ in San Daniele abgerundet.

Detailliertes Programm

Anmeldeschluss: 27. August

Weitere Informationen und Anmeldungen bei der Bauernbund-Weiterbildung unter Tel. 0471 999455 oder weiterbildung@sbb.it.