Weiterbildung | 19.02.2019

Auf nach Ibiza!

Die diesjährige Lehrfahrt für Mitglieder der Dachmarke „Roter Hahn“ führt vom 8. bis 11. April auf die bekannte spanische Baleareninsel.

Die Südtiroler Reisegruppe wird Landwirtschaft und Tourismus auf Ibiza erkunden und dabei ein spannendes und abwechslungsreiches Programm absolvieren. Erwähnt seien beispielsweise die Fincas, landwirtschaftliche Grundstücke auf Ibiza, welche ursprünglich rein privat zum Wohnen und für die landwirtschaftliche Tätigkeit genutzt wurden, im Laufe der Jahre häufig um- und neu gebaut wurden und heute oft touristisch genutzt werden. Neben den Fincas werden die Teilnehmer weitere landwirtschaftliche Betriebe besichtigen und verschiedene regionale Produkte verkosten. Neben dem landwirtschaftlichen Aspekt werden die Südtiroler Bäuerinnen und Bauern auch die schöne Landschaft und die Strände Ibizas erkunden und dabei nicht nur neue Eindrücke für sich selbst, sondern auch Impulse für den eigenen Betrieb mit nach Hause nehmen.

 

Zielgruppe: Mitglieder der Marke „Roter Hahn“

Termin: Mo. 08.04. –  Do. 11.04.2019

Preis pro Person im Doppelzimmer: 1.090 €

Einzelzimmerzuschlag: 100 €

Mind. Teilnehmerzahl: 20

Im Preis enthaltene Leistungen

  • Flughafentransfer ab/bis Meran mit Zubringer ab/bis Vahrn
  • Flug mit Ryanair von Bergamo mit Aufgabegepäck (20 kg)
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension im 4 Sterne Hotel nahe Ibiza Stadt
  • 3 x Mittagessen
  • Durchgehender Deutschsprachiger Reiseleiter ab/bis Flughafen
  • Besichtigungen mit jeweiliger kleinen Verkostungen

Informationen und Anmeldung: Judith.Biasion@sbb.it, +39 0471 999 455

Anmeldeschluss: 22.02.2019