Arbeitssicherheit | 23.10.2019

Wichtige Infos zu „Revision“ und Co.

Wer sich in Sachen Hauptuntersuchung (Revision) der Traktoren auf den aktuellen Stand bringen möchte, sollte sich Samstag, den 9. November vormerken. Bei einer Tagung zum Thema Arbeitssicherheit werden von 9 bis 11.15 Uhr im Rahmen der Agrialp wichtige Infos zu diesem und vielen weiteren spannenden Themen vermittelt.

Für die Tagung konnten hochrangige Referenten aus Italien, Österreich und der Schweiz gewonnen werden. Diese Experten geben Einblicke in die Themen Unfallvorbeugung in Südtirol, Waldarbeit, Akzeptanz der Sicherheitsgurte und Hauptuntersuchung der Traktoren. Weiters stellen sie die neue technische Norm zu den Obst-Erntemaschinen vor.
Die Teilnehmer können sich gleichzeitig eine Teilnahmebestätigung ausstellen lassen, welche als Auffrischung Arbeitssicherheit für landwirtschaftliche Arbeitgeber (im Ausmaß von zwei Stunden) gilt.

Detailliertes Programm