Marketing | 21.05.2020

Covid-19-Förderung für Betriebe

Die Landesregierung hat die Kriterien für die sog. Covid-19-Förderung beschlossen. Mit einem Ansuchen müssen Berechtigte allerdings noch warten.

Auch landwirtschaftliche Betriebe, die einen Einkommensaufall erlitten haben, werden finanziell unterstützt.

Auch landwirtschaftliche Betriebe, die einen Einkommensaufall erlitten haben, werden finanziell unterstützt.

Die Kriterien stehen: Wie erwartet, hat die Landesregierung am 19. Mai die Kriterien für die COVID-19 Förderung für landwirtschaftliche Betriebe erlassen.
Ein Ansuchen ist derzeit aber noch nicht möglich. Sobald genauere Informationen vorliegen, werden die Mitglieder informiert.
Hier einige Infos zu den Förderungen.

Für eventuelle Fragen und bei Unklarheiten können sich Interessierte gerne an die Abteilung Marketing-Roter Hahn unter der Telefonnummer 0471 999325 oder an Walter Rier unter der E-Mail-Adresse walter.rier@sbb.it sowie an das jeweilige Bezirksbüro wenden.