| 20.07.2020

Unfallschutz

Eine kleine Unachtsamkeit im Straßenverkehr, ein falscher Handgriff bei der Arbeit und schon kann sich dein Leben schlagartig verändern. von Raiffeisenverband Südtirol

(Foto: Raiffeisenverband Südtirol)

(Foto: Raiffeisenverband Südtirol)

Nicht nur organisatorische, sondern auch finanzielle Fragen müssen im Fall von einem Unfall geklärt werden, denn nicht nur du, sondern auch dein Unternehmen trägt in diesem Fall die finanziellen Konsequenzen.

Damit du ausreichend vorbereitet bist, bieten dir die Südtiroler Raiffeisenkassen einen umfassenden Versicherungsschutz. Zusammen ermitteln wir deine Risiken und eventuelle Absicherungslücken. Damit können nicht nur die Kosten für eine zeitweilige Arbeitsunfähigkeit, sondern auch die Ausgaben für medizinische Behandlungen abgedeckt werden.

Für den Fall von dauerhafter Invalidität oder Ableben in Folge eines Unfalles kannst du dich bzw. deine Hinterbliebenen entsprechend finanziell absichern. Bei einem Krankenhausaufenthalt oder Einschränkungen aufgrund von Gipsverbänden und Ähnlichem besteht zudem die Möglichkeit, dass du ein Tagegeld erhältst. Somit kannst du dich beruhigt auf deine Genesung konzentrieren.

Gerne kannst du deinen Versicherungsschutz von deiner Raiffeisenkasse überprüfen lassen und dich unverbindlich bei deinem Berater über die passenden Lösungen informieren.

2020.06_Willeit Martin_Firmenkundenberater_RK_Bruneck

Martin Willeit, Firmenkundenberater


Meine-Bank_Raiffeisen_deutsch

______________________________

Der Verkaufsförderung dienende Werbeanzeige