Sozialberatung | 08.09.2021

Bauernversicherungsbeträge richtiggestellt

Das INPS hat die F24-Formulare aufgrund eines Fehlers bei den Versicherungsbeiträgen neu ausgestellt.

Jene, die die zu hohe Rate vom 16. Juli eingezahlt haben, können sie mit der Rate vom 16. September verrechnen. Foto: S. Hofschläger, Pixelio.de

Jene, die die zu hohe Rate vom 16. Juli eingezahlt haben, können sie mit der Rate vom 16. September verrechnen. Foto: S. Hofschläger, Pixelio.de

Aufgrund eines Fehlers wurden die Versicherungsbeiträge falsch auf der INPS-Webseite bereitgestellt. Da die Fehlerquote hoch war – auch wenn die Differenz gering ist – hat es das INPS vorgezogen, die F24-Formulare neu auszustellen. Sie sind bereits im „cassetto previdenziale“ einsehbar. Jene, die die zu hohe Rate vom 16. Juli 2021 eingezahlt haben, können sie mit der Rate vom 16. September 2021 verrechnen.