News

Produktion | 21.12.2021

Der Tierwohl-Frage aktiv begegnen

In Deutschland und anderen Ländern bestimmt das Thema Tierwohl schon die öffentliche Debatte, und auch in Südtirol ist es im Kommen. Grund genug für den Sennereiverband Südtirol, wichtige Vorarbeit zu leisten – mit dem Projekt „Tierwohl Südtirol“. Mehr...

- Anzeige - WERBUNG LHG Jänner 2022

Bauernbund | 23.12.2021

Ein Rundblick aufs Agrarjahr

Am Ende des Jahres blicken die sechs Bauernbund-Bezirksobmänner auf eine überwiegend gute Ernte zurück. Wie es bei der Vermarktung der Produkte aussieht und in welchen Fragen es noch größere Baustellen gibt, zeigt der folgende Jahresrückblick. Mehr...

Bauernbund , Innovation | 23.12.2021

„Barbianer Hornochs“. Crowdfunding übertrifft alle Erwartungen

Um mehr männliche Kälber aus einem nahen Milchwirtschaftsbetrieb mästen zu können, wollte Jungbauer Thomas Zanon mit einer Crowdfunding-Kampagne 5.000 Euro für den Umbau seines Stalles sammeln. Mit fast 14.000 Euro wurde die „Barbianer Hornochs“-Initiative eine der erfolgreichsten landwirtschaftlichen Crowdfunding-Initiativen überhaupt. Mehr...

Bauernbund | 14.01.2022

Appell: Mehr „Puschtra Trocht“ tragen

Die echte Pustertaler Tracht bekanntzumachen und das Tragen der Tracht zu fördern, hat sich der Bezirksbauernrat Pustertal zum Ziel gesetzt. Dazu beitragen soll die Broschüre „Mir Puschtra in Trocht“. Zudem sind mehrere Informationsveranstaltungen im Puster- und Gadertal geplant. Mehr...

- Anzeige - WERBUNG -BNF

Arbeitsberatung | 18.01.2022

Um saisonale Arbeitsgenehmigungen ansuchen

Bis zum 17. März können Betriebe um saisonale Arbeitsgenehmigungen für Nicht-EU-Bürger ansuchen. Mehr...

Bauernbund | 23.12.2021

Post richtig zustellen

Aus dem Pustertal erreichten den Bauernbund vermehrt Klagen über Mängel bei der Postzustellung. In einer Aussprache mit der Postverwaltung kamen diese zur Sprache. Mehr...

Bäuerlicher Notstandsfonds | 23.12.2021

Hilfe für den Finailhof

Zu einer raschen Hilfe für Familie Gurschler vom ­Finailhof ruft die Bauernbund-Ortsgruppe von Schnals gemeinsam mit dem ­Bäuerlichen Notstandsfonds auf. Mehr...

Südtiroler Bäuerinnenorganisation | 19.01.2022

Ein Brief an deine Südtiroler Bäuerin

Gewinnspiel „Schule am Bauernhof“: Greif zur Feder, erzähle vom Bauernhof, und gewinne einen „Schule am Bauernhof“-Besuch! Mehr...

PR-Info | 15.11.2021

Private Zusatzrente für Landwirte wird immer wichtiger

Die gesetzliche Rente wird zukünftig die finanzielle Unabhängigkeit im Alter nicht mehr gewährleisten können. Für Landwirte und deren Familienmitglieder ist es deshalb bereits heute wichtig, an die Vorsorge fürs Alter zu denken. Mehr...

Wirtschaft , Politik | 21.12.2021

Neue Labore im NOI Techpark

Mit neuen Laboren im NOI Techpark kann die Freie Universität Bozen ihre Forschungsbereiche ausweiten und die Zusammenarbeit mit Unternehmen und lokalen Institutionen vertiefen. Der Südtiroler Bauernbund ­erwartet sich neue Impulse für die heimische Landwirtschaft. Mehr...

Politik | 19.01.2022

Apfel und Milch machen Schule

Was es mit der Produktion, der Weiterverarbeitung und den Nährstoffen von Milch und Äpfeln auf sich hat, können Grundschulkinder auch in diesem Jahr bei zwei beliebten Schulprojekten erfahren. Mehr...

Bauernbund | 16.12.2021

Am Ende soll die „Netto-Null“ stehen

Bis 2050 sollen alle EU-Staaten das Flächenverbrauchsziel „Netto-Null“ erreichen. In Südtirol setzt die Politik auf den Gemeindeentwicklungsplan und die Abgrenzung des Siedlungsgebietes. Was das Flächensparen für Land und Gemeinden bedeutet und wie andere Alpenstaaten den Flächenverbrauch reduzieren, war Thema eines Webinars der Plattform Land. Mehr...

Politik | 16.12.2021

Klimaeffiziente Landwirtschaft

Die Europäische Kommission will eine klimaeffizientere Landwirtschaft, die mehr Kohlenstoff in der Natur speichert. Dies hat die Brüsseler Behörde in einer aktuellen Mitteilung dargelegt. Mehr...

- Anzeige - WERBUNG – Südtiroler Landwirt

Produktion | 20.12.2021

Förderfähige Maximalkosten erhöht

Das Gremium, das die Maximalkosten für förderfähige bauliche und maschinelle Investitionen fixiert, hat die Preisliste 2022 genehmigt. Aufgrund der ansteigenden Preise wurden die Maximalkosten erhöht. Mehr...

Markt , Innovation | 21.12.2021

Stadelgespräch: Der Preis ist heiß

Das zweite Stadelgespräch, diesmal bei winterlichen Temperaturen am Afingsbruckhof im Sarntal, war wieder ein voller Erfolg. In lockerer Runde diskutierten Direktvermarkterinnen und Direktvermarkter über das Thema ­Preisgestaltung. Mehr...

Markt | 20.12.2021

Äpfel: Aktueller Lagerbestand online

Die Handelskammer Bozen und die Assomela in Trient veröffentlichen regelmäßig den aktuellen Lagerbestand an Äpfeln in der Region Trentino-Südtirol. Die Übersicht von Anfang Dezember ist jetzt online. Mehr...

Markt | 13.01.2022

Aktuelles Kovieh-Preisbarometer

Die Versteigerungen des Viehvermarktungskonsortiums Kovieh sind immer ein guter Gradmesser für den Rindermarkt in Südtirol. Wir bringen hier wöchentlich die aktuellen Preistrends bei den Kälber- und Schlachtviehversteigerungen. Mehr...

Markt | 13.01.2022

Großhandelspreise für Äpfel

Das Wirtschaftsforschungsinstitut WIFO in Bozen veröffentlicht regelmäßig eine Auflistung von Großhandelspreisen für verschiedene Produkte. Mit der Veröffentlichung dieser Preise für die wichtigsten Südtiroler Apfelsorten wollen wir eine Orientierung für die Lage am Apfelmarkt bieten. Die Preise für Dezember 2021 sind jetzt verfügbar. Mehr...

Markt | 20.12.2021

Aktuelle Zuchtvieh-Preise

Wie viel ist mein Zuchtvieh wert? Welche Preise sind gerade aktuell erzielbar? Diese Fragen stellen sich wohl alle Bauern, die Tiere zu den Versteigerungen der einzelnen Viehzuchtverbände schicken. Zur Orientierung gibt es hier eine Übersicht. Mehr...

- Anzeige - Werbung_Video-Interview Sicherheit am Arbeitsplatz