News

Bauernbund , Südtiroler Landwirt | 15.09.2022

Kampf gegen den Borkenkäfer

Ein Blick in die Wälder zeigt vielerorts in diesem Sommer ein verheerendes Bild: Ganze Berghänge sind voller offensichtlich kranker Bäume, unter den Waldbesitzern macht sich Resignation breit. Eine Bestandsaufnahme. Mehr...

- Anzeige - WERBUNG LHG Juli 2022

PR-Info | 14.07.2022

Den Alpen ganz nah: das Alpin-Programm von Fendt

Landwirtschaft in den Alpen bedeutet höchste Anforderung für Mensch und Maschine. Fendt bietet echte Spezialisten für den Berg. Mehr...

Bauernbund , Südtiroler Landwirt | 15.09.2022

„Weg zu neuen Technologien ebnen“

Ende Juli war die neue Direktorin des nationalen Bauernverbandes Confagricoltura, Annamaria Barrile, zu Gast in Südtirol. Der „Südtiroler Landwirt“ hat sich mit ihr über Digitalisierung, Nachhaltigkeit und andere Herausforderungen unterhalten. Mehr...

Südtiroler Bauernjugend | 15.09.2022

„Auf den Spuren… deiner Vorratskammer“

Das Online-Gewinnspiel „Auf den Spuren…“ der Südtiroler Bauernjugend geht in die fünfte Runde. Heuer wird getestet, wie gut sich die Südtiroler mit den heimischen Produkten und Spezialitäten auskennen. Mehr auf www.spuren.bz.it. Mehr...

Marketing | 21.09.2022

Garantiert aus Bauernhand

​ Produkte direkt vom Bauernhof, die von den Bauernfamilien in Handarbeit veredelt werden, eine hohe Qualität und kurze Transportwege, zeichnet die „Qualitätsprodukte vom Bauern“ der Marke „Roter Hahn“ aus. Die neue Broschüre mit 83 Direktvermarktern ist nun erschienen. Drei Betriebe sind erstmals mit dabei. Mehr...

Bauernbund | 21.09.2022

„Energiegemeinschaften sind Chance für Südtirol“

Die Preise für Strom und Wärme steigen und steigen. Ein Ausweg aus Energiekrisen könnten in Zukunft Energiegemeinschaften sein. Auf einer Tagung der Plattform Land wurden nicht nur Vorteile und Herausforderungen beleuchtet, sondern auch erfolgreiche Modelle vorgestellt. Mehr...

Bauernbund | 26.09.2022

Bio hat noch Potential

Die Bioanbaufläche bis 2025 zu verdoppeln, ist das Ziel des „Biokonzept 2025“. Beim jährlichen Treffen der Projektgruppe passend zum EU-Bio-Tag zeigte sich, dass die Biofläche weiter zunimmt, wenn zuletzt auch langsamer. Die Maßnahmen zur Unterstützung der Betriebe sollen forciert werden, da Bio noch Potential hat. Mehr...

Südtiroler Landwirt , Leben | 15.09.2022

Schweinestall statt Party

Zur besseren Orientierung innerhalb des Heftes führte die „Südtiroler Landwirt“-Redaktion 1999 ein Farbleitsystem ein, das im Wesentlichen bis heute gilt. ­Genau in diesem Jahr ist Magdalena Mur vom Unteraichnerhof in Barbian geboren, auch sie ist stets um Verbesserungen auf dem Hof bemüht. Mehr...

Südtiroler Landwirt | 15.09.2022

Ein Jahr „Südtiroler Landwirt“-App

Mitte September 2021 ist der „Südtiroler Landwirt“ mit seinen Apps für Apple- und Android-Geräte gestartet. Seitdem wächst die Gruppe der Online-Leser langsam, aber stetig an. Mehr...

Produktion | 15.09.2022

Getreideanbau mechanisiert

Familienhotel, Gasthaus, Seilbahn und Bauernhof: Auf der Taseralm gehen Landwirtschaft und Tourismus Hand in Hand. Familie Gamper hat hier ein neues Projekt verwirklicht: Sie baut Getreide an und verarbeitet es. Was dabei nicht fehlen darf, ist innovative Technik – bei Saat, Ernte und Verarbeitung. Mehr...

- Anzeige - Inderst_Werbung_Juni

PR-Info | 23.06.2022

Massey Ferguson mit Weitlaner Technik und Partnern in Südtirol

Massey Ferguson, eine weltweite Marke der Firma Agco, ist eine bereits 175 Jahre andauernde Erfolgsgeschichte an Innovation und Erfahrung, um die stetig steigenden Anforderungen der Landwirte zu erfüllen. Mehr...

Sozialberatung | 12.09.2022

Staatlicher Bonus für öffentliche Verkehrsmittel

Das Ansuchen muss von den Bürgern selbst gestellt werden. Mehr...

Markt , Produktion | 14.09.2022

Geflügel-Produkte selbst vermarkten

Der Geflügelsektor hat stark an Bedeutung gewonnen. Die regionale Direktvermarktung von Eiern wie auch der Ab-Hof-Verkauf von Masthähnchen- oder Putenfleisch liegen im Trend und bieten neue Möglichkeiten der Vermarktung. Dabei gilt es allerdings, einige Regeln zu beachten. Mehr...

Bauernbund | 15.09.2022

Mitmachen bei Mahnfeuern

Am 30. September werden Tierhalter in ganz Europa Mahnfeuer gegen den Wolf entzünden. Der Aufruf dazu kommt vom Verein der Deutschen Schafhaltung, den Verbänden und dem Aktionsbündnis Aktives Wolfsmanagement. Mehr...

Weiterbildung | 26.09.2022

Vom Feld in den Kochtopf

Gartenlust trifft auf Kochkunst. Die Kochkursreihe, diesmal nach dem Motto „Die beschte Kescht“, hat zum Ziel, die Zusammenarbeit zwischen Gastronomie und Landwirtschaft zu stärken. Mehr...

Politik | 15.09.2022

Nachhaltigkeitstage 2022

Erneuerbare Energien und Energieeffizienz, Landwirtschaft und Ernährung, nachhaltige Mobilität und resiliente ländliche Lebensräume waren Thema der Sustainability Days. Vorgestellt wurde dabei auch der Klimaplan Südtirol. Mehr...

Produktion | 16.09.2022

Letzte Chance für Milchprämie

Wer noch nicht um die vom Land zur Abfederung der massiven Kostensteigerung gewährte Prämie von 300 Euro pro pro Großvieheinheit angesucht hat, sollte dies schnellstens erledigen: Ansuchen sind nämlich nur noch bis Freitag, 23. September, um 12 Uhr möglich! Mehr...

Sozialberatung | 16.09.2022

Verspätete Einzahlung Bauernversicherung ohne Strafzuschläge

Im Zeitraum vom 17.9. bis 30.9.2022 fallen keine Strafzuschläge an. Mehr...

Politik | 26.09.2022

COPA: Lambert bleibt Präsidentin

Die Präsidentin des EU-Ausschusses der Bauernverbände (COPA), Christiane Lambert, ist vergangene Woche in Brüssel vom Präsidium des Dachverbandes einstimmig in diesem Amt bestätigt worden. Die Präsidentin des französischen Bauernverbandes (FNSEA) führt den EU-Dachverband seit zwei Jahren an. Mehr...

- Anzeige - WERBUNG – Südtiroler Landwirt

Markt | 21.09.2022

Aktuelles Kovieh-Preisbarometer

Die Versteigerungen des Viehvermarktungskonsortiums Kovieh sind immer ein guter Gradmesser für den Rindermarkt in Südtirol. Wir bringen hier wöchentlich die aktuellen Preistrends bei den Kälber- und Schlachtviehversteigerungen. Mehr...

Markt | 13.09.2022

Großhandelspreise für Äpfel

Das Wirtschaftsforschungsinstitut WIFO in Bozen veröffentlicht regelmäßig eine Auflistung von Großhandelspreisen für verschiedene Produkte. Mit der Veröffentlichung dieser Preise für die wichtigsten Südtiroler Apfelsorten wollen wir eine Orientierung für die Lage am Apfelmarkt bieten. Die Preise für August 2022 sind jetzt verfügbar. Mehr...

Markt | 28.07.2022

Aktuelle Zuchtvieh-Preise

Wie viel ist mein Zuchtvieh wert? Welche Preise sind gerade aktuell erzielbar? Diese Fragen stellen sich wohl alle Bauern, die Tiere zu den Versteigerungen der einzelnen Viehzuchtverbände schicken. Zur Orientierung gibt es hier eine Übersicht. Mehr...

- Anzeige - Werbung_Video-Interview Sicherheit am Arbeitsplatz