News

Bauernbund | 13.12.2019

Auszeichnung für Erhalt historischer Bauernhäuser

Alte wertvolle Bauernhäuser zu erhalten, ist das erklärte Ziel von ITAS-Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit und des Südtiroler Bauernbundes. Mit dem ITAS-Preis werden Bäuerinnen und Bauern für die mustergültige energetische Sanierung ihrer Höfe ausgezeichnet. Der ITAS-Preis 2019 ging an die Familie Franz Rastner vom Kochhof in Lüsen. Den Anerkennungspreis der ITAS-Agenten hat die Familie Baur vom Trackledererhof in Villanders erhalten. Mehr...

- Anzeige - WERBUNG - Landwirtschaftliche Hauptgenossenschaft - Gartenmarkt

Politik | 12.12.2019

Gemeinsam gegen Klimawandel

Auf europäischer Ebene werden im Rahmen des „Green Deal“ Maßnahmen für eine klimaneutrale Zukunft definiert. Auch die Landwirtschaft wird ihren Beitrag leisten. Mehr...

Bauernbund , Südtiroler Landwirt | 04.12.2019

850 Direktvermarkter bis 2030

Der Südtiroler Bauernbund geht in die Offensive – in die Direktvermarkter-Offensive. Bis zum Jahr 2030 sollen 850 Direktvermarkter bäuerliche Produkte anbauen, veredeln und vermarkten, lautet das ambitionierte Ziel. Mehr...

Bauernbund | 09.12.2019

Was Jugendliche wollen

Was junge Menschen bewegt, in den Dörfern zu bleiben, wollten der Südtiroler Jugendring und die Plattform Land wissen. In Workshops in vier verschiedenen Gemeinden haben Jugendliche ihre Ideen und Anliegen vorgebracht. Nun wurden die mit Spannung erwarteten Ergebnisse vorgestellt. Ein Thema ist bei allen Abenden besonders intensiv diskutiert worden. Mehr...

- Anzeige - WERBUNG_Irsara Landtechnik Entsorgungstechnik Suedtirol

PR-Info | 11.11.2019

Gut vorgesorgt

Das Thema Altersvorsorge ist hochaktuell. Der frühzeitige Aufbau einer privaten Zusatzrente ist wichtig, um auch im Ruhestand finanziell abgesichert zu sein. Mehr...

Bauernbund | 04.12.2019

360 Jahre Arbeit für Mitglieder

Bei der Mitarbeitertagung des Südtiroler Bauernbundes in Girlan gab es Urkunden für 19 langjährige Mitarbeiter – und erfreuliche Neuerungen für alle. Mehr...

Südtiroler Bauernjugend | 14.11.2019

Innovativste Jungbauern ausgezeichnet: Edelpilze siegen

Die beiden Aldeiner Andreas Kalser und Josef Obkircher gewinnen den Innovationspreis „IM.PULS“ der Südtiroler Bauernjugend. Sandra Telser vom Tröghof in Laas sichert sich den zweiten Platz. noch vor Lukas Unterhofer vom Valentinhof in Meran. Mehr...

Marketing | 11.11.2019

Innovative Produkte mit Geschichte

Der Star ist das Produkt. Und dieses Produkt braucht eine entsprechende Bühne. So lautete das Fazit der dritten Fachtagung zur bäuerlichen Direktvermarktung im Kongresszentrum der Messe Bozen. Mehr...

Bauernbund | 11.11.2019

Neue EU-Agrarpolitik: Südtirol zuversichtlich

Eine neue Kompetenzaufteilung zwischen EU und Mitgliedsstaaten, eine gerechtere Betriebsprämie und eine einfachere Verwaltung: Mit vielen Vorschlägen für eine neue EU-Agrarpolitik können Südtirols Bauern zufrieden sein. Es gibt aber auch Risiken, wurde bei einer Diskussionsrunde deutlich. Mehr...

Südtiroler Bäuerinnenorganisation | 25.11.2019

„Jedes Gespräch trägt Früchte!“

Die Lebensberatung für die bäuerliche Familie wird zehn Jahre alt. Viele bäuerliche Familien fanden in dieser Zeit den Weg zu den ehrenamtlichen Lebensberaterinnen und Lebensberatern: Diese Initiative der Südtiroler Bäuerinnenorganisation gibt vielen einen Hoffnungsschimmer. Mehr...

Bauernbund | 04.12.2019

ALPJOBS: Jugendliche für die Zukunft fit machen

Welche Kompetenzen Jugendliche und junge Erwachsene in abgelegenen Gebieten zukünftig für den Arbeitsmarkt benötigen, war Inhalt des EU-Projekts ALPJOBS. Im Gründer- und Innovationszentrum BASIS in Schlanders wurde das Projekt kürzlich abgeschlossen und Bilanz gezogen. Mehr...

Marketing , Südtiroler Bauernjugend | 04.12.2019

Heimat schenken und genießen

Geschenkskörbe mit Lebensmitteln sind besonders zu Weihnachten eine beliebte Möglichkeit, jemandem eine Freude zu bereiten. Aber statt Wein, Käse oder Obst aus fernen Ländern sollte heimischen Lebensmitteln der Vorzug gegeben werden. Dazu ruft die Südtiroler Bauernjugend auf. Mehr...

Südtiroler Landwirt , Politik , Bauernbund | 21.11.2019

„Endlich Schluss mit Untergriffen!“

Die Voraussetzungen und die Kontrollen für den Urlaub auf dem Bauernhof sollen verschärft werden. Gleichzeitig fordert Bauernbund-Direktor Siegfried Rinner ein Ende der Vorwürfe und Unterstellungen gegen den Urlaub auf dem Bauernhof. Mehr...

Bauernbund | 04.12.2019

Nachhaltigkeit ist Chance

Die Neuausrichtung der Förderpolitik, die Gemeinderatswahlen und die Ökologisierung der Landwirtschaft: Die Herausforderungen der nächsten Jahre standen im Mittelpunkt der SBB-Bezirksversammlung Eisacktal. Für einen vollen Saal sorgte ein weiteres Thema: der Wolf. Mehr...

- Anzeige - WERBUNG – Südtiroler Landwirt

Wirtschaft , Markt | 28.11.2019

Gute Aussichten für Genossenschaften

Das Wirtschaftsbarometer vom WIFO zeigt ein sehr unterschiedliches Geschäftsklima bei den verschiedenen Landwirtschaftszweigen. Während die Auszahlungspreise bei den Sennereien und Kellereien positiv waren, verzeichnen die Obstgenossenschaften ein negatives Jahr für 2019. Mehr...

Wirtschaft | 03.12.2019

Obmann des VOG bestätigt

Bei der Vollversammlung des VOG wurde die Bilanz der vergangenen Verkaufssaison präsentiert. Zudem wählten die Mitglieder den neuen Verwaltungsrat. Mehr...

Wirtschaft , Produktion | 03.12.2019

Eine Verkostung der Extraklasse

Bei der neunten Auflage der „Top of Südtirol Wein“ standen wiederum prämierte Südtiroler Weine im Mittelpunkt. Mehr...

- Anzeige - WERBUNG_Enapa_Invalidität

Produktion , Innovation | 04.12.2019

Nutzhanfanbau als Alternative

Der Anbau von Nutzhanf hat auch in Südtirol das Interesse einiger Bauern geweckt. Der Bauernbund-Innovationsschalter hat deshalb einen Informationstag zu diesem Thema organisiert. Mehr...

Markt | 12.12.2019

Aktuelles Kovieh-Preisbarometer

Die Versteigerungen des Viehvermarktungskonsortiums Kovieh sind immer ein guter Gradmesser für den Rindermarkt in Südtirol. Wir bringen hier wöchentlich die aktuellen Preistrends bei den Kälber- und Schlachtviehversteigerungen. Mehr...

Markt | 13.11.2019

Großhandelspreise für Äpfel

Das Wirtschaftsforschungsinstitut WIFO in Bozen veröffentlicht regelmäßig eine Auflistung von Großhandelspreisen für verschiedene Produkte. Mit der Veröffentlichung dieser Preise für die wichtigsten Südtiroler Apfelsorten wollen wir eine Orientierung für die Lage am Apfelmarkt bieten. Die Preise für Oktober 2019 sind jetzt verfügbar. Mehr...

Markt | 26.11.2019

Aktuelle Zuchtvieh-Preise

Wie viel ist mein Zuchtvieh wert? Welche Preise sind gerade aktuell erzielbar? Diese Fragen stellen sich wohl alle Bauern, die Tiere zu den Versteigerungen der einzelnen Viehzuchtverbände schicken. Zur Orientierung gibt es hier eine Übersicht. Mehr...